Fischessen 2013

Am 13. Februar trafen sich etwa 35 Brüder und Schwestern zu unserem traditionellen Aschermittwochsfischessen in der „Alten Mühle“ in Neuenbürg. Dies bedeutet gegenüber dem letzten Jahr eine erfreuliche Steigerung der Teilnehmerzahl. Die Menüvorauswahl durch die Schaffner ermöglichte es der Küche die Gerichte zeitgleich zu servieren, so dass das Essen gemeinsam eingenommen werden konnte. Über die Qualität der Speisen kamen dem Berichterstatter keine Klagen zu Ohren. Nach brüderlichen Gesprächen gingen alle gesättigt auseinander.