IG-BERG – Wanderwochenende 2012

Vom Freitag, dem 12., bis Sonntag, dem 14. Oktober führte die „IG-BERG“ ihr Wanderwochenende in den Vogesen durch.

Vielen Dank an Br. M.R. für seinen folgenden Beitrag hierzu:

Der Wanderausflug der IG-Berg führte Anfang Oktober ins französische Münstertal und zum Lac Blanc.
Im Hotel Roess, Hohrodberg, das vom Inhaberehepaar selbst geführt wurde, kümmerte sich insbesondere die Patronin sehr herzlich um unser Wohl. Nach dem abendlichen Menu konnten wir unsere brdl. Gespräche bei einer guten Flasche Wein im „Salon“ fortsetzen. Bei gutem und kühlem Wetter führte uns die Tagestour am Samstag rund um die vier Seen. Herrliche Ausblicke ins Rheintal, ins Elsass, über die Vogesen und nach Lothringen sowie eine kräftige Mittagsmahlzeit in der Vogesenclub-Hütte belohnten die Wandermühen. Sonntags wurde die Wandertour aufgrund der unbeständigen Wetterlage kurzerhand umdisponiert. Nach entspannten 8 km folgte ein gemütliches Mittagessen in Colmar und die Heimfahrt.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Br. W., der uns auch bei diesem Ausflug wieder mit seinem „Taxi“ sicher chauffierte. Um bei den Wanderungen auch unterwegs entspannter im Gespräch zu bleiben, wird die nächste Tour der IG-Berg 2013 vermutlich im deutsch-französischen Grenzgebiet (zwischen Vogesen und Pfälzerwald) stattfinden. Als Termine nächstes Jahr bieten sich der April und der Oktober an. Die Monate Mai bis September werden den anderen Logenterminen und den Schulferien vorbehalten bleiben.

Wir freuen uns auf die nächste Tour und weitere Teilnehmer!